Die zwei Groschen für Streicherensemble

Streichquartett / Streichorchester

Musik zu einem serbischen Volksmärchen.
Das Musikheft beinhaltet Partitur sowie zahlreiche farbige Illustrationen zum geschriebenen Märchentext.
1 Satz Einzelstimmen sind dem Heft beigelegt (Bratsche auch als 3. Violine vorhanden).
Das Heft dient auch als Vorlage zu einer konzertanten Märchenlesung.


Die Musik

Die Musikkompositionen untermalen teils in melodiösen Bögen und weichen Harmonien, dann wieder in heiteren und aufgestellten Rhythmen das Geschehen des Märchens. Sie sind in die jeweilige Stimmung der Geschichte eingebettet.
Die Stücke, teils mit Einbezug der unteren Lagen, sind geeignet für Kinder-Streicherensembles aus der Unter-, und Mittelstufe.


Die Geschichte

Das serbische Volksmärchen erzählt von zwei liebenswürdigen Schelmen, die es meist nicht so genau nehmen mit der Ehrlichkeit, sich aber dennoch irgendwie zu mögen scheinen. Eine unterhaltsame Geschichte, die ihre Leser und Zuhörer zum Schmunzeln bringt und schliesslich zu einem erstaunlichen Ende führt.


Tipp

Das Heft lässt sich bestens als Vorlage für eine konzertante Aufführung mit Märchenlesung verwenden. Wer dabei eine ganz besondere Märchenstimmung hervorzaubern möchte, wird mit stimmungsvollem Licht, schlichten Kulissen und einfachen Kostümen die Darbietung zu einem berührenden Theatererlebnis für alle machen können.

> Im Heft blättern


Lieder anhören
Ouvertüre

CHF 59.00
(EUR 55.15)

 Stk. 

Warenkorb

Login  |  Impressum  |  Kontakt
© 2016 Patrick Huck